Quarantäne

9 Artikel

Chile: Regierung verschärft Repression bei Verstößen gegen Corona-Maßnahmen

Präsident Piñera bei der Verkündung des neuen Gesetz
Wer sich nicht an die Ausgangssperre hält, riskiert Gefängnis. In vielen Haushalten muss mindestens eine Person zum Arbeiten aus dem Haus gehen
Santiago. Die Regierung von Präsident Sebastían Piñera hat ein Gesetz zur Erhöhung der Strafen bei Verstößen gegen Quarantänemaßnahmen beschlossen. Ab jetzt können Personen, die sich... weiter

"Letzter Rückflug nach Deutschland": amerika21-Autorinnen in Lateinamerika

Drei Autorinnen berichten aus Kolumbien, Chile und Mexiko. Massive Beschränkungen auch in der journalistischen Arbeit
Cali et al. "Letzter möglicher Rückholflug nach Deutschland". Diese Nachricht haben einige unserer Autorinnen und Redaktionsmitglieder in den letzten Tagen von der jeweiligen... weiter

Die universelle Ausgangssperre: Von der Isolation zur Befreiung

Wir haben uns in eine globale Quarantäne in den eigenen vier Wänden verbannt. Niemand war darauf vorbereitet, doch es ist passiert und die Welt dreht sich weiter
Ohne dass es uns bewusst war hat sich unser Leben innerhalb weniger Tage vollständig verändert. Die Frage nach dem "Was passiert hier gerade?" ist in alle Winkel der Welt vorgedrungen. Eine Art... weiter

Südamerika unter Quarantäne: Zwischen Volksküchen und Plünderungen

Lastwagen mit Lebensmitteln gestoppt und leergeräumt, Supermärkte geplündert. Netz von Volksküchen in Uruguay
Montevideo et al. In den meisten Ländern Südamerikas ist es in der ersten Woche der Quarantäne zu Plünderungen gekommen. Eine Ausnahme macht Uruguay, wo Gewerkschaften, Basiskomitees... weiter