Mercosur

149 Artikel

Konservative in Europa sehen Wendepunkt in Beziehungen zu Lateinamerika

Fraktion der EVP und CDU-nahe Konrad-Adenauer-Stiftung beraten politische Optionen. Außendienst der EU sieht Annäherung vor allem an Brasilien
Brüssel/Buenos Aires/Brasília. Angesichts der neuen rechtsgerichteten Regierungen in Lateinamerika hoffen die Europäische Kommission und konservative Kräfte in Europa auf eine... weiter

EU will mit Mercosur über Freihandel sprechen – ohne Venezuela

Brüssel schließt sich Boykott neoliberaler Staaten der Region gegen Caracas an – trotz widersprüchlicher Signale. Beschlüsse ohne Venezuela rechtens?
Buenos Aires. Venezuela soll offenbar nicht an den bevorstehenden Verhandlungen zwischen der Europäischen Union und dem südamerikanischen Freihandelsverband Mercosur teilnehmen. Das... weiter

Brasilien und Argentinien einig über "Flexibilisierung" des Mercosur

Staatschefs wollen grundsätzliche Neuausrichtung des Wirtschaftsbündnisses. Freihandelsabkommen mit der EU und Annäherung an Pazifik-Allianz angestrebt
Buenos Aires. Nach einem Besuch des brasilianischen De-facto Präsidenten Michel Temer bei seinem argentinischen Amtskollegen Mauricio Macri haben beide auf einer Pressekonferenz am... weiter

Mercosur: Ohne Venezuela gen Europa?

Rechtsregierte Staaten und Uruguay paktieren gegen Caracas. Unrealistische Anforderungen an Regierung von Präsident Nicolás Maduro. Abkommen mit EU geplant
Montevideo. Das südamerikanische Freihandelsbündnis Mercosur hat beschlossen, ein Handelsabkommen mit der Europäischen Union (EU) anzustreben. "Ausgewogen, ambitioniert und umfassend... weiter