Prophetische Rede von Fidel Castro: Warnung vor Umweltkatastrophen bei UN-Konferenz 1992

fidel_castro_uno_1992_umwelt.jpg

Fidel Castro warnte bei der UN-Konferenz 1992 vor massiven Umweltzerstörungen
Fidel Castro warnte bei der UN-Konferenz 1992 vor massiven Umweltzerstörungen

Vor 27 Jahren hat der damalige kubanische Präsident Fidel Castro bei einer UN-Konferenz über Umwelt und Entwicklung eine Rede gehalten, die sich heute als prophetisch erweist. Bei der Veranstaltung in Rio warnte er vor massiver Umweltzerstörung durch das kapitalistische System. Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation im Amazonas-Gebiet bekommt sein damaliger Appell eine ungeahnte Aktualität.

Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr