Philipp Gerber

Mexiko: Aktivist weiter unschuldig in Haft

Mexiko: Aktivist weiter unschuldig in Haft
Ermittlungen nach Mord an Indymedia-Journalisten verkommen zur Justizposse. Verfolgung weiterer sozialer Aktivisten befürchtet
Oaxaca-Stadt. Zunächst war die Freude groß: Am 30. Dezember ließ eine Bundesrichterin in Mexiko auch einen zweiten Einspruch der Anwälte von Juan Manuel Martínez zu. Sie erkannte... weiter

Ermordeter Lehrer in Mexiko beerdigt

Ermordeter Lehrer in Mexiko beerdigt
Höchster Gerichtshof des Landes macht Gouverneur Ruiz für schwere Menschenrechtsverletzungen im Staat Oaxaca verantwortlich
Oaxaca. Ein Déjà-vu aus dem 2006: Wieder steht ein Sarg inmitten einer trauernden und wütenden Menge auf dem Hauptplatz von Oaxaca-Stadt im Süden von Mexiko. Die Witwe des ermordeten... weiter