Contre Bolsonaro! Antirassistischer Kampf in Brasilien

Diaspora ‒ Perspektiven im Dialog

Die Aktivistinnen Betânia Ramos Schröder und Ana Graça Correia Wittkowski diskutieren die kolonialen und aktuellen Hintergründe des erstarkenden Faschismus in Brasilien.

Auch werden sie von den aktuellen Black Lives Matter-Bewegung in Brasilien und den antirassistischen und antifaschistischen Kämpfen in der Schwarzen brasilianischen Diaspora in Deutschland erzählen.

Die Veranstaltung findet auf Zoom statt.

Bitte schickt uns eine Nachricht:

https://www.facebook.com/rassismusgoetheuniffm/

dann bekommt ihr den Link zum Zoom-Meeting.

Termindaten
Datum: 01.07.2020, 16:00 - 19:00
Stadt: online
Veranstaltungsart: Informations- und Diskussionsveranstaltung
Veranstaltungsort: Die Veranstaltung findet auf Zoom statt
Veranstalter: Studis gegen rechte Hetze, Frankfurt
Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr