Faschismus

2 Artikel

Aktive Filter: Kuba (zurücksetzen)

Eine wenig bekannte Geschichte: Gilberto Bosques in Kuba

Als mexikanischer Generalkonsul in Frankreich verhalf er Zehntausenden zur Flucht vor dem Faschismus. Als Botschafter in Kuba erteilte er Verfolgten der Batista-Diktatur Visa
Der Generalkonsul Mexikos in Frankreich, Gilberto Bosques, (1892-1995) und seine Mitarbeiter im Konsulat in Marseille haben von 1938 bis 1942 über 45.000 Flüchtlingen, Antifaschisten, Juden, Interbrigadisten aus Spanien, Anhängern der Spanischen Republik, Hunderten Österreichern, Deutschen und... weiter

"Der Tag des Sieges über den Faschismus hat eine besondere Bedeutung für die Welt"

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro und der kubanische Revolutionsführer Fidel Castro zum 70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus
Nicolás Maduro: Brief an Wladimir Putin zum Tag des Sieges über den Faschismus Lieber Freund: Der Kampf gegen die Ungerechtigkeit, die Spaltung und die gewaltsamen hegemonialen Bestrebungen in der Welt sind Teil unserer gemeinsamen Vision der Realität. Das... weiter