Staatsanwaltschaft

3 Artikel

Aktive Filter: Kolumbien (zurücksetzen)

Kolumbien: Droht dem Präsidenten ein "Lawfare"?

Sohn von Präsident Petro gestand illegale Bereicherung. Verdacht auf Druck seitens der regierungsfeindlichen Staatsanwaltschaft. Puebla-Gruppe besorgt wegen möglicher Destabilisierung der linken Regierung
Bogotá. Die lateinamerikanische Puebla-Gruppe warnt vor Bemühungen "reaktionärer Kräfte" zur Amtsenthebung des Präsidenten Gustavo Petro anlässlich der Korruptionsvorwürfe gegen seinen ältesten Sohn Nicolás Petro Burgos. Dieser hat die Anklage der Staatsanwaltschaft wegen... weiter

Kolumbien: US-Behörde an Täuschungsmanöver gegen Friedensunterzeichner beteiligt

DEA-Agenten gaben sich als Drogenhändler aus, um Santrich Falle zu stellen. Kokain im fingierten Drogendeal kam von Justizbehörde, nicht von Farc
Bogotá. Die Drogenbehörde der USA (DEA) und die kolumbianische Staatsanwaltschaft haben zwischen 2017 und 2018 an einer verdeckten Operation gegen die Ex-Friedensdelegierten der Farc, Jesús Santrich und Iván Márquez, gearbeitet. Ziel war, den zwei Ex-Kommandanten Drogenhandel... weiter