US-Sanktionen

140 Artikel

Venezuela: Regierung stellt Gespräche mit Opposition ein, Lima-Konferenz ohne Konsens

Nach Guaidós Unterstützung neuer US-Sanktionen lehnt Maduro Teilnahme an Gesprächen ab. Internationale Konferenz ergebnislos beendet
Caracas/Lima. Venezuelas Regierung hat ein geplantes Treffen mit der Opposition in Barbados abgesagt. In einer offiziellen Stellungnahme heißt es, Präsident Nicolás Maduro habe sich... weiter

Die Ära der Sanktionskriege

Berlin und Brüssel suchen nach Gegenmaßnahmen gegen extraterritoriale US-Sanktionen, wie sie die Regierung Trump zunehmend verhängt ‒ unter anderem gegen Kuba
Bei den extraterritorialen Sanktionen handelt es sich um einseitig beschlossene Boykottmaßnahmen, die die US-Regierung weltweit durchzusetzen versucht, um auch andere Staaten inklusive ihrer... weiter

Venezuela: Miliz übernimmt Kontrolle des Programms zur Nahrungsmittelversorgung

Antwort auf US-Sanktionen und Korruption. Verteilung der Lebensmittel durch die Lokalen Komitees für Versorgung und Produktion soll verbessert werden
Caracas. Die Nationale Bolivarische Miliz Venezuelas wird ab sofort in das staatliche Programm zur Nahrungsmittelversorgung einbezogen. Dies gab Präsident Nicolás Maduro bekannt. Die... weiter