Parlamentswahlen

198 Artikel

In Venezuela geht es um viel mehr als um Wahlen

Viele Wähler mögen über den Chavismus verärgert sein, aber das bringt sie nicht automatisch dazu, sich der Rechten in die Arme zu werfen
In Venezuela bedeutet jeder Wahltermin viel mehr als nur die Wahl von Kandidaten in bestimmte Ämter. Seit dem Amtsantritt von Präsident Hugo Chávez im Jahr 1999 haben die Wahlen eine plebiszitäre... weiter

Wahlkampf in Venezuela geht zu Ende

Kundgebungen zum Abschluss der Wahlkampagne. Auftritt von Maduro in Caracas. Streit um Äußerungen europäischer Politiker zum Wahlprozess
Caracas. In Venezuela ist der Wahlkampf für die Parlamentswahlen vom kommenden Sonntag zu Ende gegangen. Regierungs- und Oppositionsparteien schlossen ihre Kampagnen mit... weiter

Venezuelas Wahlsystem kurz erklärt

Venezuelas elektronisches Wahlsystem ist weltweit einzigartig. Die Wahlbehörde CNE erklärt Technologie und Wahlverfahren
Seit 2004 wird in Venezuela elektronisch gewählt. Obwohl das Wahlsystem von internationalen Organisationen wie dem US-amerikanischen Carter Center als "das beste der Welt" bezeichnet worden ist,... weiter

"Die transparenteste Wahl der Welt"

Wie funktioniert das elektronische Wahlsystem in Venezuela? Und gibt es rationale Gründe, am Wahlergebnis zu zweifeln?
Am 6. Dezember finden in Venezuela Parlamentswahlen statt. Angesichts vieler Vorwürfe der Opposition und internationaler Medien wegen mangelnder Transparenz und angeblicher Manipulation lohnt sich... weiter

Opposition in Venezuela betont Bedeutung von Privateigentum

Regierungsgegner betonen Einheit und versprechen proportionale Verteilung von Posten. Mehrheit im Parlament soll Ablösung der Regierung einleiten
Caracas. Mit einer gemeinsamen Wahlkampagne will das Oppositionsbündnis in Venezuela, Tisch der Demokratischen Einheit (MUD), die Parlamentswahlen am 6. Dezember für sich entscheiden... weiter