Pachakutik

3 Artikel

Ecuador: Spaltung der Indigenenbewegung könnte Wahlausgang beeinflussen

Pachakutik schließt Conaie-Präsident wegen dessen Unterstützung von Arauz aus. Rechter Kandidat Lasso im Fokus wegen Steuerhinterziehung und Vermögen
Quito. In der letzten Woche vor der Stichwahl um das Präsidentenamt in Ecuador am 11. April ist es zu offenen Differenzen innerhalb des einflussreichen Indigenendachverbands Conaie gekommen. Nachdem man bei der ersten Runde im Februar geschlossen den schlussendlich drittplatzierten... weiter