MUD

147 Artikel

Der Weg ins Jahr 2012

Die politischen Situation in Venezuela zwischen Super-Hugo, Nachfolgespekulationen und Umfrageschwindel
Als im vergangenen Juni die Krankheit von Präsident Hugo Chávez bekannt wurde, gelangten Analysten der nationalen und internationalen Medienkartelle zu der Schlussfolgerung, dass das Supermann-Image... weiter

Venezuela: Opposition streitet über Einheit

Parteienlogos der Opposition
Venezuelas Oppositionsbündnis MUD strebt für die Präsidentschaftswahlen 2012 einen gemeinsamen Wahlkampf an. Richtig gut gelingt das nicht
Caracas. Die venezolanische Opposition streitet weiterhin über eine einheitliche Plattform für die Präsidentschaftswahlen kommenden Jahres. Vor allem die rechtsliberale Partei... weiter

Mitte-Links-Bündnis in Venezuela spaltet Opposition

Gründung FPC
Zusammenschluss führt zu Grundsatzstreit in der ehemaligen Regierungspartei PPT. Auch rechte Opposition uneins über ihr Verhältnis zu neuem Bündnis
Caracas. Nur drei Wochen nach der Gründung des Mitte-Links-Bündnisses "Frente Progresista por el Cambio" (FPC) deutet sich in Venezuela eine Spaltung des ehemaligen... weiter

Rosales soll erneut gegen Chávez kandidieren

Manuel Rosales
Oppositionspartei in Venezuela will den Herausforderer von 2006 auch nächstes Jahr ins Rennen schicken. Rosales im Exil und wegen Korruption gesucht
Caracas. Manuel Rosales soll nach dem Willen seiner Partei Un Nuevo Tiempo (UNT) bei den Präsidentschaftswahlen in Venezuela Ende 2012 erneut antreten. Dies gab UNT-Sprecher Enrique... weiter

Opposition gemeinsam gegen Vereinte Sozialisten?

Während in Venezuela die Regierungspartei PSUV weiter wächst, arbeiten die wichtigsten Oppositionsparteien an einem Gegenpol
Caracas. Die Vereinte Sozialistische Partei Venezuelas (PSUV) ist nach eigenen Angaben um mehr als eine Million Mitglieder gewachsen. Die Organisation von Präsident Hugo Chávez hatte... weiter