Nachrichten

Aktive Filter: (zurücksetzen)

Regierung von Venezuela: USA wollen Frachtflugzeug "stehlen"

Argentinien hält auf Ersuchen der USA die Boeing eines staatlichen venezolanischen Unternehmens fest. Präsident Maduro und Parlament üben scharfe Kritik, Demonstranten fordern Herausgabe
Caracas/Buenos Aires. Bei einer Demonstration in der Hauptstadt Caracas haben Tausende die Freigabe eines in Argentinien festgesetzten Frachtflugzeuges gefordert. Die Boeing 747-300... weiter

Kuba beginnt Devisenankauf mit 120 Pesos pro Dollar

Staat möchte mit offiziellem Devisenmarkt Schwarzmarkt zuvorkommen. Kurs fast fünfmal höher als offizieller Wechselkurs. Warnungen vor Inflation
Havanna. In einer Sondersendung hat Kubas Zentralbank vergangene Woche den Start eines neuen Devisenmarkts bekannt gegeben. Dieser begann vergangenen Donnerstag in einer ersten Phase... weiter

OAS: "Situation in Haiti ist offensichtlichster Misserfolg der internationalen Zusammenarbeit"

Nationale Notlage: Dialog zwischen Regierung und Opposition droht zu kippen. Dreiviertel der Hauptstadt von Banden kontrolliert. Kinder leiden besonders
Port-au-Prince. Das Generalsekretariat der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) hat Haitis Situation als "einen der wichtigsten und offensichtlichsten Misserfolge der im Rahmen... weiter

Gustavo Petro übernimmt die Präsidentschaft von Kolumbien

Präsident Petro: "Heute beginnt das Kolumbien des Möglichen. Wir sind hier, entgegen aller Vorhersagen, entgegen einer Geschichte, die uns sagte, wir würden niemals regieren"
Bogotá. Bei einem großen Festakt auf der Plaza de Bolívar in Bogotá, im Zentrum der Hauptstadt, hat Gustavo Petro Urrego die Präsidentschaft Kolumbiens angetreten. Es war ein... weiter