Lateinamerika / Politik

Die lateinamerikanische Staatengemeinschaft Celac wird gegründet

01_0.jpg

Präsident Hugo Chávez begrüßt in Begleitung seiner Töchter Maria und Rosa und seiner Enkelin Gabriela die teilnehmenden Staatsgäste, hier Mexicos Präsident Felipe Calderón
Präsident Hugo Chávez begrüßt in Begleitung seiner Töchter Maria und Rosa und seiner Enkelin Gabriela die teilnehmenden Staatsgäste, hier Mexicos Präsident Felipe Calderón

02_1.jpg

Herzlicher Empfang für Uruguays Präsidenten José Mujica
Herzlicher Empfang für Uruguays Präsidenten José Mujica

03_2.jpg

Versammlung der Staats-und Regierungschefs im Teatro Teresa Carreno in Caracas
Versammlung der Staats-und Regierungschefs im Teatro Teresa Carreno in Caracas

04_1.jpg

Zur Eröffnung des Celac-Gipfels spielte das Simón Bolívar Jugendorchester unter Leitung von Gustavo Dudamel
Zur Eröffnung des Celac-Gipfels spielte das Simón Bolívar Jugendorchester unter Leitung von Gustavo Dudamel

05_1.jpg

Im Gespräch: Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner und Paraguays Präsident Fernando Lugo
Im Gespräch: Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner und Paraguays Präsident Fernando Lugo

06_1.jpg

Nahm auch teil und verbat sich jegliche Einmischung in den internen bewaffneten Konflikt: Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos. Links Ecuadors Präsident Rafael Correa
Nahm auch teil und verbat sich jegliche Einmischung in den internen bewaffneten Konflikt: Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos. Links Ecuadors Präsident Rafael Correa

07_1.jpg

Der Präsident Nicaraguas, Daniel Ortega: "Die Gründung der Celac ist das Ende der Monroe-Doktrin"
Der Präsident Nicaraguas, Daniel Ortega: "Die Gründung der Celac ist das Ende der Monroe-Doktrin"

08_1.jpg

Präsident Chávez spricht im Teatro Teresa Carreno
Präsident Chávez spricht im Teatro Teresa Carreno

09_1.jpg

“Es ist die Zeit Lateinamerikas und der Karibik. Wir schaffen einen geopolitischen Raum, so wie es das Projekt Bolívars war. Jetzt oder nie."
“Es ist die Zeit Lateinamerikas und der Karibik. Wir schaffen einen geopolitischen Raum, so wie es das Projekt Bolívars war. Jetzt oder nie."

12_0.jpg

Der Präsident Kubas, Raúl Castro spricht: "Zum ersten Mal in der Geschichte werden wir eine Organisation unseres Amerikas haben. Wenn sie erfolgreich ist, kann man dies als das größte Ereignis der letzten 200 Jahre betrachten."
Der Präsident Kubas, Raúl Castro spricht: "Zum ersten Mal in der Geschichte werden wir eine Organisation unseres Amerikas haben. Wenn sie erfolgreich ist, kann man dies als das größte Ereignis der letzten 200 Jahre betrachten."

10_1.jpg

Dilma Rousseff, Präsidentin Brasiliens
Dilma Rousseff, Präsidentin Brasiliens

13_0.jpg

"Familienfoto" zum Abschluss, vor einer Statue Simon Bolívars
"Familienfoto" zum Abschluss, vor einer Statue Simon Bolívars

Bilder des Gipfeltreffens zur Celac-Gründung am 2. und 3. Dezember 2011 in Caracas, Venezuela.

Unterstützen Sie amerika21 mit einer Spende via Flattr