Poonal

7. Juni: Repräsentationskrise in Mexiko

Das Unbehagen der Bürger gegenüber dem Parteiensystem und der Machtaufteilung äußerte sich bei den Wahlen am 7. Juni in differenzierter Weise
Die mexikanische Bundespolizei tötete an diesem Sonntag den jungen Mann Antonio Vivar Díaz. Er war nicht der einzige, der von den Sicherheitskräften in dem Ort Tlapa attackiert wurde. Mindestens vier... weiter

Ayotzinapa, Innsbruck und die Regierungsmanöver

Fehlschritt nach Fehlschritt, vom Regen in die Traufe, von Manipulation zu Manipulation, von Lüge zu Lüge. So bringt die Regierung von Peña Nieto das Land an den Abgrund
Die Bestätigung, dass die gefundenen menschlichen Überreste zu Alexander Mora Venancio gehören, ist kein Beweis für die Regierungsversion, dass die 43 Lehramtsanwärter von Ayotzinapa in Cocula... weiter