Michael Schlegel

UNO: Regierung an Verschwindenlassen beteiligt

Plakat der zweiten Kampagne gegen das gewaltsame Verschwindenlassen in Mexiko
UNO-Arbeitsgruppe kritisiert Beteiligung staatlicher Funktionäre am Verschwindenlassen in Mexiko. Mexikanische Regierung will Maßnahmen ergreifen
Mexiko-Stadt. Mexikanische Regierungsorgane- und Beamte waren am gewaltsamen Verschwindenlassen von mexikanischen Bürgern und Migranten beteiligt. Zu diesem Ergebnis kommt ein... weiter