Ingo Niebel

Unsichere Verhandlungen in Costa Rica

Nicaragua verweigert honduranischer Putschregierung Überflugrechte. Putschpräsident Micheletti befürchtet Verhaftung
San José. Mit Spannung und Unsicherheit werden die Verhandlungen zwischen dem Präsidenten Honduras, Manuel "Mel" Zelaya, und seinem durch einen Putsch an die Macht gekommenen... weiter

Gestürzter Präsident trifft seinen Putschisten

Manuel Zelaya will mit seinem Gegner Roberto Micheletti über dessen Machtabgabe sprechen
San José. Am morgigen Donnerstag wird Honduras gestürzter Präsident, Manuel "Mel" Zelaya, in der Hauptstadt von Costa Rica mit seinem Gegner Roberto Micheletti zusammenkommen. Als... weiter

Staatsstreich in Honduras ist ein Angriff auf ALBA

Nach der Brüskierung von UNO, OAS und EU rücken die Putschisten mit Nicaragua den nächsten ALBA-Staat ins Fadenkreuz
Tegucigalpa, Caracas, Managua. Wie geht es jetzt weiter mit Honduras und Nicaragua? Die Frage stellt sich, nachdem die für gestern geplante Rückkehr des gestürzten Präsidenten von... weiter

Insulzas schwierige Mission

OAS-Generalsekretär verhandelt in Honduras über die Rückkehr des gestürzten Präsidenten
Tegucigalpa. In Honduras läuft der Countdown: Bis zum morgigen Samstag muss die Regierung von Interimspräsident Roberto Micheletti ihre durch einen Putsch am 28. Juni erhaltene Macht... weiter