Barbara Klitzke Rozas

Erdölhavarien im Norden von Peru

Hunderttausende Liter Rohöl verunreinigen Amazonasgebiet. Ursache soll mangelnde Wartung der Erdölleitung durch Staatsunternehmen Petroperú sein
Lima. In Peru ist vergangene Woche erneut eine Erdölpipeline gebrochen. Hunderttausende Liter von Rohöl verunreinigen Felder und Flüsse im nördlichen Amazonasgebiet. Es war die... weiter